Winterpause im Freilichtmuseum

Das Museum ist im Winter geschlossen. Ein winterlicher Sonntags-Spaziergang über das Gelände ist weiter möglich. Weitere Infos dazu finden Sie unter Besuch.

schliessen
Attention!

The museum is closed in winter.

schliessen
Spinge zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH

Freilichtmuseum Molfsee

Hamburger Landstraße 97
24113 Molfsee

Kontakt

Information, Reservierung, Buchung: +49 (0) 431 65966 22
service@landesmuseen.sh

Öffnungszeiten bis 31.03.2019

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten ab 01.04.2019

Eintrittspreise

Einzelkarte Erwachsene:
8,00 Euro
Einzelkarte Kinder :
2,00 Euro
Ermäßigte Einzelkarte:
5,00 Euro
Familienkarte:
17,00 Euro
Einzel-Jahreskarte:
50,00 Euro
Familien-Jahreskarte:
75,00 Euro
Gruppen:
Gruppen ab 20 Personen:
6,00 Euro pro Person
Gruppen ab 30 Personen:
5,00 Euro pro Person

Im Eintrittspreis ist die kostenfreie Nutzung der Museumsbahn und der Karussells am historischen Jahrmarkt enthalten!

Zusätzliche Angebote:
Medien-Guide:
2,00 Euro
Bollerwagen:
4,00 Euro

Ermäßigung gilt für: Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre), Schüler, Auszubildende, Studierende, Schwerbehinderte, ALG II-Bezieher, Freiwilliger Wehrdienst, Freiwilligendienstleistende, wie Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD), Internationale Jugendfreiwilligendienst (IJFD), Asylbewerber und anerkannte Flüchtlinge – jeweils mit gültigem Ausweis.

Familienkarte: zwei Erwachsene mit Kindern bis 16 Jahre

Hinweise für Ihren Besuch

Winterpause im Freilichtmuseum

Aus konservatorischen Gründen müssen im Winter die Häuser des  Freilichtmuseums geschlossen bleiben. Das Freigelände aber lädt zum  Spaziergang ein. Bis Ende März 2019 wird das Museum jeweils sonntags von 11 bis 16 Uhr geöffnet sein.

In der Wintersaison wird deshalb ein reduzierter Eintritt erhoben: Erwachsene 3 Euro (ermäßigt 1,50 Euro).

Bei Schnee- und Eisglätte bleibt das Gelände geschlossen. Unser Service-Team informiert Sie gern über aktuelle Änderungen.

Allgemein

Bitte beachten Sie, dass das Museum bei extremen Wetterverhältnissen entgegen der normalen Öffnungszeiten geschlossen sein kann. Unser Service-Team informiert Sie gern über aktuelle Änderungen.

Gerne dürfen Sie ihren Hund mitbringen. Aus Rücksicht auf die Besucher und die im Gelände lebenden Tiere führen Sie ihn bitte an der Leine und beseitigen eventuelle Verschmutzungen.

Rauchen und jeglicher Umgang mit offenem Feuer ist aus Brandschutzgründen auf dem gesamten Museumsgelände nicht gestattet. Raucherbereiche finden Sie am Torhaus, auf dem Jahrmarkt und im Garten der Meierei.

Sanitäreinrichtungen sind im Torhaus, in der Winkelscheune, auf dem Jahrmarkt und an der Meierei vorhanden.

Parkplatzsituation

Den Besuchern stehen Parkplätze zur Verfügung - auch während des Baus des aktuellen Eingangs- und Ausstellungsgebäudes. Bei Großveranstaltungen gibt es in der Regel einen Park-and-ride-Service. Wir bitten unsere Gäste, diesen zu nutzen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sie möchten mit Bus oder Bahn anreisen? Dann informieren Sie sich auf www.nah.sh, wie Sie am besten zu uns kommen können.

Führungen, Erlebnisprogramme, Kindergeburtstage und andere Angebote

Häufig finden allgemeine kostenfreie Kurzführungen durch einen ehrenamtlichen Mitarbeiter statt. Bitte an der Kasse erfragen. Bitte beachten Sie auch unsere kostenfreien sonntäglichen Sonderführungen zu abwechslungsreichen Themen (s. unter Programm).

Historisches Handwerk live erleben

Im Freilichtmuseum Molfsee haben Besucher immer wieder zu bestimmten Zeiten (ggf. bitte erfragen) die Möglichkeit historisches Handwerk live zu erleben. So gibt es mehrere historische Werkstätten, die zum Teil von handwerklichen Betrieben und Vereinen genutzt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Essen & Trinken

Im Freilichtgelände gibt es ein Café, eine Backstube und einen Kiosk, die für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Bei größeren Veranstaltungen hat auch das Restaurant in der Winkelscheune geöffnet. Weitere Infos zum gastronomischen Angebot finden Sie hier.

Beachten Sie auch das Angebot vom Museumsgasthof Drahtenhof, der unmittelbar an das Freilichtgelände angrenzt.

Barrierefreiheit

Das Gelände des Freilichtmuseums und die historischen Gebäude sind leider nur bedingt barrierefrei zugänglich. Wir sind jedoch stetig bemüht, die Gegebenheiten zu verbessern. So wird unser neues Ausstellungs- und Eingangsgebäude, das 2020 eröffnet werden soll, für Sie problemlos und uneingeschränkt erlebbar sein.

An der Kasse stehen bei Bedarf Rollstühle zur Verfügung. Gerne können Sie das Gelände auch mit unserer Museumsbahn erkunden. Wir empfehlen, das Freilichtmuseum stets mit einer Begleitperson zu besuchen. Zudem befinden sich insgesamt vier behindertengerechte WCs auf dem Gelände.

Das Museum verfügt über zwei ausgewiesene Behindertenparkplätze. Zudem befindet sich eine Haltestelle der Kieler Verkehrsgesellschaft direkt vor dem Museumseingang.

Sollten Sie Hilfe benötigen, sprechen Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jederzeit vor Ort an. Gerne können Sie uns auch im Vorfeld Ihres Besuchs telefonisch (0431-659 66 22) oder per E-Mail (service@landesmuseen.sh) kontaktieren.

Downloads

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen