Wichtige Informationen für Ihren Besuch

● Nutzen Sie gern unseren Ticket-Onlineshop und ordern Sie HIER ein Ticket. 
● Bitte schauen Sie sich alle bei uns geltenden Corona-Regelungen an.

schliessen
Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH

    Externer Inhalt

    An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
    Externer Inhalt
    Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Das Jahr100Haus

Land. Leute. Leben – im 20. Jahrhundert in Schleswig-Holstein. 

Es erträgt mühelos seine Lasten - Eisenwaren, Wandfarben und noch vieles mehr ist mit dem Rad aus dem Jahr 1934 aus Wilster transportiert worden. Und das Schuhdurchleuchtungsgerät aus den 50er Jahren aus Preetz – wofür ist das gut? Ihre Rolle hingegen ist bekannt: 1972 stand die Fackel, mit der die olympische Flamme von München nach Kiel getragen worden ist, im Fokus der Weltöffentlichkeit… 

Die neue Dauerausstellung „Ein JAHR100 in Schleswig-Holstein. Land. Leute. Leben.“ zeigt 350 sorgfältig ausgewählte Exponate aus allen Bereichen des Lebens und thematisiert  die kleinen und großen, letztlich aber lebensprägenden Dinge und Gegebenheiten des Alltags. Ebenso zeigt sie, wie sich überregionale gesellschaftliche Ereignisse und Entwicklungen auf die persönliche Lebenswelt der Schleswig-Holsteiner auswirken.

Lassen Sie sich von Ihrem Smartphone durch die Schau führen. Weiter...

Schlaglichtartig beleuchtet die Schau Objekte und die Geschichten, die mit ihnen verknüpft sind, berichtet von Menschen und Schicksalen und erzählt insbesondere von den kleinen, oft als selbstverständlich wahrgenommenen Dingen, die das Leben letztendlich ausmachen. 

Die Ausstellung verfolgt dabei sechs Themen, verbunden mit den folgenden Fragen: Welche Rhythmen prägen unser Leben? Wie kommen wir von A nach B? Welche Auswirkungen hat unsere Arbeit auf unser Leben? Wie, was und warum konsumieren wir? Wie kommunizieren wir? Was gibt uns Sicherheit?

Die Ausstellung im Video-Porträt

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Die meisten von uns streben nach einem guten gelingenden Leben. Doch was macht eigentlich ein gelingendes Leben aus? Welche Faktoren führen dazu, dass es manchmal gut läuft und was macht es mit uns, wenn sich nicht alles zum Besten wendet? 

Die Antworten sind jedem selbst überlassen. Sie stecken in den Erinnerungen und Emotionen die Melkschemel und Schultüte, Kinderwagen und Geschäftsfahrrad, Windfege und Turnschuh, Standuhr und Tupperware, Handball und Puppenhaus, Sparbuch und das Fridays for Future Plakat bei jedem Einzelnen von uns auslösen. 

Auf 920 Quadratmetern lassen all diese Exponate ein hier überraschendes, dort nachdenklich machendes, immer aber spannendes Kaleidoskop entstehen - von Leben und Leuten, Geschichte und Geschichten in und aus Schleswig-Holstein.

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen